Arnstadt-Shopping.de

Geschichte der Stadt Arnstadt 704-1904

Geschichte der Stadt Arnstadt 704-1904

Im Auftrage der Stadt und unter Berufung hinterlassener Vorarbeiten des Archivrats Hermann Schmidt

Gebundene Ausgabe: 212 Seiten
Druck: Fürstl. Hofbuchdruckerei vom Emil Frotscher, Arnstadt (1904)
Größe:
Sprache: Deutsch

Autor: Bühring, Johannes (Prof. Dr.)

ISBN: keine Angabe
Preis: keine Angabe

Geschichte der Stadt Arnstadt 704-1904

Arnstädter Chronik, verfasst im Auftrag des Oberbürgermeisters Dr. Bielfeld anlässlich des 1200-jährigen Ortsjubiläums unter Mitwirkung des Gemeinderates und der Museumsgesellschaft unter Einbindung von Vorarbeiten des Archivrats Schmidt. Die im Buch enthaltenen Tafeln zeigen die Siegel der Stadt Arnstadt und des Walpurgisklosters. Besondere Erwähnung muss die Karte Arnstadts nach einem Gemälde Meister Wolfs von 1580 finden, die Arnstadt vor dem großem Brande zeigt. Mit zahlreichen Kapiteln zu den historischen Plätzen und je einem Kapitel zu Graf Günther dem Streibaren, Anton Günther II. (Fürst von Schwarzburg-Arnstadt) und Auguste Dorothea (Fürstin zu Schwarzburg-Arnstadt).

Das Buch ist in unserer Lesestube verfügbar.

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.