Arnstadt-Shopping.de

Bach-Festival Arnstadt 2018

Die erfolgreiche Festivalreihe Bach-Festival-Arnstadt geht vom 16.03.2018 – 21.03.2018 in die 14. Auflage.

Am 15.11.2017 wurde bei einer öffentlichen Pressekonferenz durch den Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt, vertreten durch Jörg Neumann, Oliver Lang, Alexandra Lehmann und dem Kantor Jörg Reddin das ausführliche Festivalprogramm vorgestellt.
In netter Atmosphäre wurden im Küchenhaus Arnstadt die 26 Programmpunkte erläutert.

Der Echo-Klassik Preisträger Martin Stadtfeld eröffnet am 16.03.2018 das Festival. Im Anschluss folgt ein Jazz-Konzert mit dem Jazz–Duo Timm-Brockelt, welches den Abend geschmackvoll abrundet.

Am Samstag, den 17.03.2018, werden neben der Matinee im Rathaussaal, dem Konzert der Johannes-Passion BWV 245 in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche und der Clubnacht mit u.a. Floorfiller Dj Björn (bekannt aus Radio Top40) in der Remembar der Stadtbrauerei viele verschiedene Begleitprogramme angeboten.
Unter anderem Themenstadtführungen, ein Kunsthandwerkermarkt, ein Kochkurs im Küchenhaus Arnstadt unter dem Motto: „Kochen wie zu Bachs Zeiten“ und die beliebte Orgeltour, welche im Gedenken an den erst kürzlich verstorbenen KMD a.D. Gottfried Preller stattfindet.

Die Barockgeigerin Midori Seiler wird am Sonntag, den 18.03.2018, in der Traukirche J.S. Bachs in Dornheim ihr Programm „Werke für Violine Solo, Konzentrat der Welt auf 4 Saiten“ klangvoll präsentieren.
Tagesbegleitend können theatralische Stadtführungen, ein Kunsthandwerkermarkt, Kantatengottesdienst und ein musikalischer Brunch unter dem Motto: „Musik und Speisen wie zu Bachs Zeiten“ im Theatercafé besucht werden.

Am Montag, den 19.03.2018, sind die „Jüngsten“ die großen Sterne. Das Kindertheater „Der Schweinehirt – ein Erzähltheater nach Hans Christian Andersen“ im Theater im Schlossgarten und das Konzert der Musikschule Arnstadt-Ilmenau im Rathaussaal sind hier die Höhepunkte. Zu einem Rundgang entlang der Wirkungsstätten der Familie Bach lädt Renate Friedel ein.

Die „Jungen Preisträger“ Josipa Leko (Kroatien) und das Duo Liepe werden am Dienstag, den 20.03.2018, gemeinsam das Abschlusskonzert in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche bestreiten. Vorher kann man im Bachhaus Arnstadt Solistische Kammermusik hören.

Anlässlich des 333. Geburtstages von J.S. Bach wird am 21.03.2018 die Bachehrung stattfinden. Mit der Ehrung am Bachdenkmal auf dem Marktplatz Arnstadt endet das 14. Bach-Festival-Arnstadt wohlklingend mit dem Posaunenchor Arnstadt.

Begleitend zu den Konzerten lädt Kantor Jörg Reddin zu geistlichen Kurzkonzerten zur Mittagszeit ein. Diese sind kostenlos, jedoch freut sich die Kirchgemeinde hier über eine Spendengabe.
Das vollumfängliche Programm finden Sie zum Nachlesen unter: www.bach-festival.de.

Ab sofort sind die Tickets zu den einzelnen Programmpunkten im Vorverkauf in der Tourist-Information Arnstadt und online unter www.bach-festival.de/tickets erhältlich.

Der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt bedankte sich bei den Sponsoren, ohne die das Bach-Festival in dieser Form nicht möglich wäre. Mit dem Küchenhaus Arnstadt konnte in diesem Jahr ein neuer Partner gewonnen werden, der das Festival neben der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau und der Finanzgruppe Hessen-Thüringen als Hauptsponsor maßgeblich unterstützt. N3 Engine Overhaul Services, die Initiative Erfurter Kreuz und die WBG Arnstadt, beteiligen sich darüber hinaus als Co-Sponsoren.

Geschenktipp: Bach-Festival-Arnstadt 2018

Das Bach-Festival-Arnstadt stimmt mit einem großen Weihnachts-Special auf fröhliche Weihnachten ein. Bis zum 26. Dezember erhalten Sie einen Rabatt auf fast alle Tickets für das Bach-Festival 2018.

Im nächsten Jahr präsentiert das Bach-Festival-Arnstadt angesehene Musiker und Künstler aus aller Welt. Darunter ECHO-Klassik-Preisträger Martin Stadtfeld und Violinistin Midori Seiler. Wie schon in den Jahren zuvor zeigen beim Bach-Festival auch ausgezeichnete junge Künstler und Musiker ihr Können. So auch das Duo Liepe und Josipa Leko. Ein ebenfalls fester Programmpunkt beim Bach-Festival Arnstadt ist die Johannes-Passion BWV 245 unter der Leitung von Kantor Jörg Reddin.

Das Weihnachts-Special ist im Zeitraum vom 01.12.2017 – 26.12.2017 in der Tourist-Information Arnstadt und im Internet unter: www.bach-festival.de/tickets verfügbar.

Quelle: Alexandra Lehmann / Kulturbetrieb Arnstadt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.